Mannschafts-Jugend-Cup

Um den Teamgeist und die Jugend in den einzelnen Vereinen zu fördern, hat der Kreisverband Köln e.V. mit Hilfe der Sponsoren Firma Reitsport Josef Hackenbroch GmbH, FloraCura GmbH und Packland diesen Cup initiiert und ist für dessen Vorbereitung und Abwicklung gemeinsam mit den Sponsoren verantwortlich.

Mit Dressur‐ und Springmannschaften treten die Teams der einzelnen Vereine in vier Qualifikationswettbewerben an. Es soll der Gemeinschaftsgedanke innerhalb eines Vereins gefördert werden, egal ob Kinder oder Jugendliche aus einem Schulstall oder einem Privatstall die Pferde reiten, jeder ist herzlich willkommen.

logo hackenbroch


Der seit 2015 stattfindende Mannschafts-Jugend-Cup musste auf Wunsch des Sponsors und der Pandemie in 2020 und 2021 pausieren.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir für 2022 zusätzlich zu der Fa. Reitsport Hackenbroch einen weitere Sponsoren, die Fa. Packland und FloraCura gewinnen konnten und den Mannschafts-Jugend-Cup wieder ausschreiben zu können.

 

Alle Informationen rund um den MJC für die Turniersaison 2022:

Besondere Bestimmungen

Der MJC, präsentiert vom Kreisverband der Pferdesportvereine Köln e.V., besteht aus einer Serie von 5 Qualifikationen auf Turnieren des KV Köln, KV Rhein‐Erft und KV Bergisch Land im Zeitraum von Mai bis September 2022. Die Finalwettbewerbe finden auf den Kölner Stadtmeisterschaften am 24./25.09.2022 statt.

In beiden Disziplinen gibt es eine extra Ehrung für das beste Schulpferd.

Die Teilnahme am MJC macht eine schriftliche Anmeldung auf dem dafür vorgesehenen Formular (Anlage) erforderlich.

Abgabe per Mail an: sport@pferdesport‐koeln.de bis zum 17.04.2022.

 

Teilnahmeberechtigung:

Für den MJC teilnahmeberechtigt sind generell Junioren und Junge Reiter aus den Kreisverbänden des KV Köln, KV Rhein‐Erft und KV Bergisch Land angeschlossenen Vereinen. Die Teilnehmer der Mannschaftsprüfungen in Dressur und Springen sind zwingend an einen gemeinsamen Verein gebunden.

• JUN + JR
• Teilnehmer/innen LK 0,6,7
• Nur Teilnehmer des KV Köln, KV Rhein‐Erft und KV Bergisch Land

Jeder Teilnehmer ist jeweils in der Dressur und im Springen mit einem Pferd startberechtigt. Jeder teilnehmende Verein kann pro Qualifikation und Sparte (Dressur und Springen) maximal zwei Mannschaften an den Start bringen. Jedes Pferd ist nur 1‐mal pro Disziplin startberechtigt pro Qualifikation.

Um an den Finalwettbewerben teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer der
Mannschaftsprüfung mindestens an drei von fünf Qualifikationswettbewerben teilgenommen haben.

 

Modus

– Die Serie eines Kalenderjahres wird durch das Finale abgeschlossen.

– In den Finalwertungen Dressur/Springen starten die Vereine, die an mindestens 3
Qualifikationsturnieren teilgenommen haben.

– In den Finalwettbewerben wird der Titel Sieger MJC‐Dressur und Sieger MJC‐Springen vergeben.

– Im Finale gibt es eine besondere Ehrung: Bestes Schulpferd MJC‐Dressur und Bestes Schulpferd MJC‐Springen
Bestes Schulpferd mit der besten Gesamtwertnote aus drei Qualifikationen. Hier werden die drei höchsten Noten addiert. Anwesenheitspflicht zur Siegerehrung im Finale.

 

Austragende Vereine – Qualifikationen:

Folgende Turniere werden den Mannschafts-Jugend-Cup Köln 2022 ausrichten:

      1. vom 28.04. bis 01.05.22 RV Oranjehof
      2. vom 07.05. bis 08.05.22 RuFV Porz-Grengel
      3. vom 11.06. bis 12.06.22 Kölner Reit und Fahrverein
      4. vom 06.08. bis 07.08.22 RV Gut Burghof
      5. vom 09.09. bis 11.09.22 RV Stommeln

Die Finalprüfungen zum MJC 2022 finden am 24./25.09.2022 auf dem Dressur- und Springturnier mit Kölner Stadtmeisterschaften auf der Reitanlage des RV Bayer Leverkusen statt.

Eventuell kommt noch Bergisch-Gladbach Paffrath hinzu. Dieser Termin ist aber noch nicht bestätigt.

 

Alle weiteren Infos finden Sie hier:

Ausschreibung MJC 2022 FINAL

Anmeldeformular Vereine MJC 2022